Akustik    Hören    Lärm Betroffen    Ohren schützen    Krachmacher    Lärm macht krank    Lärmschutz    Berechnungen    Hörkiste    Tests
  Hörverlust statt Musikgenuss
Dauerbeschallung?
Gefahr Lautstärke

Was ist wie laut?
  Mein Gehör in Gefahr?
  Hörverlust
  Tinnitus und Folgen

Hörverlust statt Musikgenuss
Was ist wie laut?
Aufgrund vieler Messungen können folgende Erfahrungswerte für Musikschallpegel angegeben werden:

Gut zu wissen:

  • Ob man die Musik mag oder nicht, hat keinen Einfluss auf die Lautstärke. Gute Musik mag laut besser klingen, aber der Schalldruck auf deine Ohren ist bei jedem Musikstil gleich.

  • Discos, Clubs und Rockkonzerte sind oft nahe an der Grenze von 100 dB (und womöglich oft auch darüber). Die Gefahr ist gross, sich hier das Gehör zu beschädigen. Ohropax benutzen!

  • 10 Minuten an einem lauten Konzert ohne Ohrenschutz belastet dein Gehör ungefähr gleich wie 17 Stunden Musik von der Stereoanlage bei kräftiger Zimmerlautstärke (80 dB).

Drucken Suchen Impressum Kontakt Sitemap Hilfe
 
»