Akustik    Hören    Lärm Betroffen    Ohren schützen    Krachmacher    Lärm macht krank    Lärmschutz    Berechnungen    Hörkiste    Tests
  Hörverlust statt Musikgenuss?
  Mein Gehör in Gefahr?
  Schleichender Hörverlust...
  Tinnitus und Folgen von Gehörschäden


Quelle Bilder: Bayerischer Rundfunk/ Plonsker

Discos und Konzerte sind gleich laut wie Kettensägen, wäre da nicht auch ein Gehörschutz angesagt?

Die Schmerzgrenze liegt zwar "erst" ungefähr bei 130 Dezibel. Irreparable Schäden können aber schon ab 85 Dezibel auftreten, wenn das Gehör zu lange mit lauter Musik beschallt wird. Die unangenehmen Folgen: Schleichender Hörverlust oder gar ein Tinnitus, den man häufig ein Leben lang hat.


Drucken Suchen Impressum Kontakt Sitemap Hilfe
 
»